Ilmen

Aktivitäten rund um die Lis-Jolle G1155

Ilmen in Bildern

image_00246.jpg3/4

Hier gibt ein bißchen was von unserer Lis zu sehen. Bisher aber nur reine Arbeitsbilder.image_00242.jpg
Hier ist unsere nicht serienmäßige Konstruktion der verstellbaren Ausreitgurte. Unserem Vorbesitzer sein Dank. Er hat hier wirklich gut gebastelt.

Regattamässige Ausführung zur Verstellung der Ausreitgurte

image_00241.jpgimage_00248.jpg

So sieht eine Lis von unten aus. Nein, so dreckig natürlich nur hier, und das nach nur drei Tagen im Wasser. Es lässt sich sehr gut die Rumpfkonstruktion erkennen und der kleine „Kiel“ vom völlig einziehbaren Schwert-welches bei diesen beiden Bilder etwas zur Hälfte ausgeklappt ist.

pdr_0009.JPGpdr_0010.JPG

Ebenfalls lässt sich auf den folgenden Aufnahmen erahnen, wie Formstabil die Lis-Jolle ist, bzw. wie stark der aufrichtende Moment ist. Ich hatte sie mit der Mastspitze bis auf den Steeg gezogen und konnte sie kaum unten halten.

pdr_0007.JPG pdr_0013.JPG

In Kürze sollen hier Bilder von den Beschlägen für die Spinnakerschotenführung und der Trapeze folgen.

Bis dahin viel Spaß beim basteln.

Unser Sponsor:
Ölzeug, Segelbekleidung & Zubehör




Erstellen Sie Ihr eigenes Blog